Rechtliches

Datenschutzerklärung

Die SportScheck GmbH (Betreiberin) ist dazu berechtigt, zur Vertragsabwicklung Ihre im Rahmen der Nutzung des Blogs erlangten personenbezogenen Daten gemäß den Vorgaben des deutschen Datenschutzrechts im erforderlichen Umfang zu speichern und zu verarbeiten.

Sämtliche der Betreiberin mitgeteilte personenbezogene Daten werden Dritten ohne Ihre schriftliche Einwilligung grundsätzlich nicht zugänglich gemacht, es sei denn, dass dies aufgrund gesetzlicher oder behördlicher Anordnung erfolgen muss.

Informationen, die Sie in die Kommentarfelder eingeben und speichern, werden in dem Blog veröffentlicht und sind damit für Dritte einsehbar.

Sie haben einen Anspruch auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung sowie Löschung nach den gesetzlichen Vorgaben und können eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung der Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.

Verwendung von Cookies

Auf diesem Blog werden von der Betreiberin Cookies verwendet, um den Besuch des Blogs attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die von der Anbieterin verwendeten Cookies werden zum Teil nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es der Anbieterin, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besucht wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Soll das Ablegen von Cookies verhindert werden, muss der Internetbrowser so eingestellt werden, dass er Cookies von der Computerfestplatte löscht, blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Bei der Blockierung von Cookies kann eine volle Funktionalität des Blogs jedoch nicht gewährleistet werden.

Externe Dienste

Google +1 und Facebook

Auf diesem Blog kommen Social Plugins von Facebook und Google zum Einsatz. Hierfür nutzt die Betreiberin unter anderem den Facebook “Like”-Button (auch bekannt als “Gefällt-mir”-Button) sowie den “Google +1″ – Button. Es handelt sich dabei um Angebote der US-amerikanischen Unternehmen Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) und Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA).

Wenn Sie eine Seite besuchen, die ein solches Plug-in enthält, stellt Ihr Browser eine Verbindung zu Facebook bzw. Google her und die Inhalte werden von diesen Seiten geladen. Ihr Besuch auf diesem Blog kann dadurch ggf. von Facebook und Google nachverfolgt werden, auch wenn Sie die Funktion nicht aktiv nutzen. Wenn Sie einen Account bei Facebook oder Google besitzen, können Sie ein solches Social Plug-in nutzen und können so Informationen mit Ihren Freunden teilen. Die Betreiberin hat dabei keinen Einfluss auf den Inhalt der Plug-ins und die Informationsübermittlung.

Auf ihren Internetseiten stellen Facebook und Google detaillierte Angaben zu Umfang, Art, Zweck und Weiterverarbeitung Ihrer Daten zu Verfügung. Hier finden Sie auch weiterführende Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

Facebook Datenschutzhinweis
Google Hilfeseite

Twitter

Auf diesem Blog sind des Weiteren Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass die Betreiberin keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhält. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Ausloggen/ Widerspruch

Durch vorheriges Ausloggen auf den Seiten von sozialen Netzwerken sowie Löschen gesetzter Cookies, können Sie vermeiden, dass soziale Netzwerke während Ihres Besuchs dieses Blogs Informationen über Sie sammeln.

Sie haben hier die Möglichkeit, mit einem gesetzten Haken die Social Plugins des SportScheck Blogs zu deaktivieren: 

 

Top
regional